Irene Buchanan
Malerei und Grafik


IBU Kredit
Anschrift:
Irene Buchanan
Von-Harnack-Str. 25
06217 Merseburg
freenet
Kurzbiographie

geboren 1945 in Malsch bei Karlsruhe
Lehramtsstudium Biologie und Geographie
Promotion in Allgemeiner Botanik
bis 1984
wissenschaftliche Tätigkeit in Tübingen, Glasgow, Darmstadt
1988-95
seit 1995
freiberuflich in Merseburg
seit 1996
Lehrbeauftragte an der Hochschule Merseburg (FH)
Fachbereich Soziale Arbeit.Medien.Kultur
Mitglied im Merseburger Kunstverein e.V.,
Hallescher Kunstverein e.V.,
Vereinigung Hallescher Künstler




Kataloge

Computergrafik und Objekte

(2001, 44 Seiten 3,85 KB)

Farbholzschnitte

(2004, 57 Seiten 212,2 MB)



Holzschnitt Toter Vogel
Oh du, mein armer Specht
Holzschnitt 35 x 50,5 cm, 1990

Aquarell Samen und Voegel
Samen und Vögel
Aquarell 27 x 36 cm, 1998

Folienobjekt Vogelparadies
Vogelparadies
Folienobjekt 215 x 58 cm, 1999

Farbholzschnitt Geiseltalpferdchen
Geiseltagpferdchen
Farbholzschnitt
40 x 50 cm, 2002
Personalausstellungen (Auswahl)


1996
„Farbholzschnitte“, Fachhochschule Merseburg
1996
„Malerei und Grafik“, Galerie im Rathaus, Malsch
2000
„Farbholzschnitte“, Schlossmuseum Quedlinburg
„Computergrafik und Objekte“, Soziakulturelles Zentrum Halle
2001
„Malerei“, Galerie Trigon, Darmstadt
„Reise nach Ägypten“, Opernhaus Halle, Hallescher Kunstverein
2002
„Farbholzschnitte“, Regionales Bildungszentrum Rossmarkt, Merseburg
2003
„Geiseltal“, Pfännerhall, Braunsbedra
(mit Jörg Hansel, Pavillons im Geiseltal für archäologische Ausgrabungen)
„Farbholzschnitte“, Haus für Betreutes Wohnen, Bad Dürrenburg
2005
„Von Kieseln und Kohle - Grafiken zum Geiseltal“, Kulturhistorisches Museum - Schloss Merseburg, Merseburg
2006
„Farbholzschnitte und Malerei“, Amtsgericht Zeitz, Zeitz
„Bewegte Formen - bewegte Zeiten“, Gottfried-Benn-Bibliothek, Berlin-Zehlendorf
2007
„Holzschnitte zu Bad D¨rrenberg“, Borlach-Museum, Bad D¨rrenberg
2008
„Grafik - Farbholzschnitte und Zeichnungen“, Saale-Sparkasse Halle, Halle
„Bewahrung der Schöpfung, Herausforderung und auftrag f¨r den Menschen“, ProjektBrand-Sanierung 7, Weißenfels
2009
„Malerei und Grafik“, cCe Galerie, Leuna
„Holzschnitte“, Arche Noah, 33178 Borchen


Ausstellungsbeteiligung (Auswahl)

Farbholzschnitt Fischstechen - Voegelfang
Fischestechen
Holzschnitt 18 x 48 cm, 2000
Vogelfang
Holzschnitt 18 x 48 cm, 2000


2000
„II. Triennale - Kunstausstellung sachsen-Anhalt Süd“, Museum Schloss Moritzburg, Zeitz
„Halle und das Salz der Erde“, Wettbewerb Hallescher Kunstverein
2002 „Reflektionen“, Wettbewerb Hallescher Kunstverein
„III. Triennale - Kunstaustellungen Sachsen-Anhalt Süd“, Schlossmuseum Merseburg
„Orient in Halle“, nt-Galerie, Halle
„Wieviel Erde braucht der Mensch“, 27. Leipziger Grafikbörse, Handelshof Leipzig
Germanischses Museum Nürnberg 2003
Landtag Dresden
2003
„Kamtschatka - weiter geht's nicht“, Vereinigung Hallescher Künstler
„So ein Theater“, nt-Galarie, Halle
2004
„Kunst ist überall“, cCe Galerie, Leuna
2008

„Bilderfluss“, Pikanta e.V., Leipzig
„V. Trienale Sachsen-Anhalt Süd“, Hochschule Ostwestfalen Lippe, Detmold
2009
„Retrospektive 10 Jahre Galerie im cCe Leuna“, cCe Galerie, Leuna
„V. Trienale Sachsen-Anhalt Süd“, Museum Schloss-Moritzburg Zeitz, Zeitz